Eigenheim

Wie und in welchen Schritten ein Hauskauf konkret abläuft, findest Du unter Lebenssituationen Eigenheim.

Vorab aber ein wichtiger Hinweis: auch wenn eine Immobilie verlockend scheint, ist sie doch die Anlage mit den höchsten Investitionskosten. Durch Grunderwerbssteuer, Notar- und Grundbuchkosten und ggf. Maklerkosten liegen die Kosten schnell bei 10% des Kaufpreises oder darüber. Dieses Geld siehst Du als Käufer nie wieder. Daher muss der Erwerb einer Immobilie immer sehr gut geplant sein. Erst wenn sich tatsächlich eine sichere, langfristige Perspektive mit dem Gebäude ergibt, ist ein Erwerb sinnvoll.

Leave A Comment?

You must be logged in to post a comment.