Sparplan

  1. Ein Sparplan ist eine Vereinbarung mit Deiner Bank, jeden Monat einen festen Betrag auf eine bestimmte Weise zu sparen. Übliche Ziele von Sparplänen sind
  • Tagesgeldkonto
  • Banksparplan
  • Fonds
  • Aktien
  • ETFs
    Beim Tagesgeldkonto wird einfach Bargeld auf ein – zurzeit in der Regel sehr schlecht verzinstes – anderes Konto übertragen, ist aber jederzeit wieder verfügbar.Bei den anderen Sparplanformen investierst Du Geld in ein Finanzprodukt, das in der Regel Preisschwankungen unterworfen ist. Der Anteil, den Du für jede Monatsrate erhältst, variiert also.
  1. Die Kosten für Sparpläne sind sehr unterschiedlich. Sparpläne für Tagesgeldkonten sind in der Regel kostenlos. Ein Fonds-, Aktien- oder ETF-Sparplan kann eventuell Gebühren kosten, zumindest aber Transaktionskosten. Es gibt allerdings immer wieder Angebote verschiedener Banken, bei denen Sparpläne für eine bestimmte Gruppe Aktien, Fonds oder ETFs kostenlos angeboten werden.

Leave A Comment?

You must be logged in to post a comment.